Mir ist neulich ein interessantes Tools über den Weg gelaufen. Das kann einen bei einer Domänenmigration sehr hilfreich sein.

Fall die Umsetzung der NTFS Berechtigungen auf einer Workstation fehlschlägt, bekommt der Anwender nach der ersten Anmeldung an seinem Rechner ein neues Profil. Da der Neuaufbau des Profils eine zeitraubende Tätigkeit ist, braucht man eine Möglichkeit das alte Profil nachträglich dem Anwender zuzuordnen.

Dies ist mit den Tool „User Profile Manager 2.0“ der Firma FORENSIT möglich. Mit diesem Tool kann man einem angemeldeten Benutzer ein beliebiges, lokal verfügbares Profil zuordnen.

Hinterlasse einen Kommentar

XHTML: Du kannst folgende Tags nutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <blockquote cite=""> <code> <em> <strong>